Einträge von Volkmar Frotscher

GeoCollect-Simulationen jetzt in Polysun möglich

Wir haben die letzten Wochen genutzt, um gemeinsam mit dem Software-Anbieter Vela Solaris, basierend auf validen Messwerten, die Grundlagen zur Simulationen von GeoCollect-Anlagen mit der marktgängigen Simulations-Software „Polysun“ zu erstellen. Das Ergebnis liegt nun vor. Seit heute steht bei Vela Solaris unter https://www.velasolaris.com/downloads/ die neue Release von Polysun zur Verfügung; nun mit der Auswahlmöglichkeit von […]

Das BafA-Marktanreizprogramm 2020

Im Zuge des Klimapaketes der Bundesregierung ändert sich die BafA-Förderung in wesentlichen Teilen. Verkürzt zusammengefasst gilt Folgendes: Im Neubau beträgt die Fördersumme für eine Wärmepumpenanlage 35 % der förderfähigen Investitionskosten (pro Wohneinheit bis 50.000 € Bruttoinvestitionssumme; im gewerblichen Bereich bis 3,5 Mio. Bruttoinvestitionssumme). Voraussetzung ist der Nachweis einer Jahresarbeitszahl von 4,5. Der Aufwand für die […]

GeoCollect-Auslegungsrechner in neuer Version online

Unter dem Link https://www.geocollect.de/auslegung/ ist unser neuer Auslegungsrechner für GeoCollect-Anlagen online. Neu sind u.a.: die Möglichkeit, die Vollbenutzungsstunden vorzuwählen (2.400 h für Heizen und Warmwasserbereitung bzw. 1860 h für Anlagen, die nur zum Heizen sind) die Möglichkeit, diese Werte selbständig zu editieren; d.h., man kann die Anlagengröße für z.B. 2.200 Vollbenutzungsstunden berechnen lassen. eine Zuordnung […]

Interessanter Artikel in „tab“ über eine GeoCollect-Anlage für ein Bürogebäude in Chemnitz

Der unter nachfolgendem Link erschienene Artikel beschreibt u.a. eine GeoCollect-Anlage für eine 40 kW Wärmepumpe für Heizen und passive Kühlung für den Neubau eines Firmengebäudes in Chemnitz. http://www.tab.de/artikel/tab_Komfortabel_klimatisiert_3195198.html Die Anlage liegt unter einem Parkplatz mit versickerungsfähigem Pflaster, hier noch einige Impressionen von der Planung, dem Einbau und der aktuellen Ansicht:

Richtpreise komplett montierter GeoCollect-Anlagen jetzt online

In enger Abstimmung mit unseren Verarbeitungsbetrieben haben wir im Downloadbereich Richtpreise für komplett montierte GeoCollect-Anlagen bis 24 kW hinterlegt. Größere Anlagen werden i.d.R. separat kalkuliert und angeboten. Besonders günstig sind GeoCollect-Anlagen immer dann, wenn die Erdarbeiten bauseits, oft in Verbindung mit ohnehin stattfindendem Aushub, ausgeführt werden. So sind auch die hinterlegten Preise zu verstehen. Für […]